thomasrosenstengel

Satanismus und Ritueller Missbrauch im Zusammenhang mit Linksextremismus und Internationalem Terrorismus

+++ Menschen, „ … die das Leben der Nation im Geiste errichten.” +++ Das „I Ging” ist ein chinesisches Weisheitsbuch, dessen Anfänge vor ca. 5000 Jahren liegen. Es wurde ursprünglich für die Staatsführung konzipiert (Konfuzianismus) und basiert auf dem Taoismus. Seine universellen Wahrheiten und Weisheiten haben nicht an Aktualität verloren. Im Gegensatz zu den meisten erhältlichen Übersetzungen ist diejenige von Richard Wilhelm die präziseste und beste. +++ Im „I Ging”, in der bahnbrechenden Übersetzung des Sinologen Richard Wilhelm, der in zehnjähriger Zusammenarbeit mit chinesischen Schriftgelehrten das Buch der Wandlungen wortgetreu und sinngetreu in die deutsche Sprache übersetzt hat, ist u.a. von Menschen die Rede, „ … die das Leben der Nation im Geiste errichten”. +++ Ich bin ein solcher Mensch. Ich bin seit ich mich erinnern kann ein Empath, und ich habe seit meiner Kindheit umfangreiche telepathische Erfahrungen, sowie andere spirituelle Erfahrungen. Ich habe mein Leben der Bekämpfung des Leids der fühlenden Wesen gewidmet. +++ Die deutsche satanische Regierung hat deshalb entschieden, mich von Kindheit an auszugrenzen und anzugreifen, sowie mittels Schadensmagie durch ihre Okkultisten meinen Geist mit negativen Mustern, Gedanken und Gefühlen zu fluten, und mich auf diese Weise öffentlich als einen negativen Menschen darzustellen. +++ Wenn Sie mich von diesen Okkultisten und ihren Einflüssen auf mich befreien, bin ich bereit, meine Fähigkeiten in Ihren Dienst zu stellen. +++ Selbstverständlich werde ich niemals für die deutsche Regierung arbeiten ! +++ Dass ich neue Texte auf meinem Blog in der Betreffzeile bringen muss, ist den technischen Angriffen der deutschen satanischen Regierung geschuldet. +++

Advertisements

Written by thomasrosenstengel

08/06/2016 at 14:51

Posted in Uncategorized

%d bloggers like this: